Symmetry by Hans Walser

By Hans Walser

We're all accustomed to the typical concept of two-sided symmetry, as seen for instance within the exterior type of the human physique. yet in its broadest interpretation symmetry is a estate which contains regularity and repetition. during this feel symmetry are available far and wide, particularly in technological know-how and artwork. the purpose of this e-book is to provide chosen examples of symmetry, drawn from a large choice of subject matters, in a fashion that might be comprehensible to scholars and lecturers of arithmetic in addition to to the layman.

Show description

Von Zahlen und Größen: dritthalbtausend Jahre Theorie und by Heinz Lüneburg

By Heinz Lüneburg

Dieses zweib?ndige Werk handelt von Mathematik und ihrer Geschichte. Die sorgf?ltige examine dessen, used to be die Alten bewiesen - meist sehr viel mehr, als sie ahnten -, f?hrt zu einem besseren Verst?ndnis der Geschichte und zu einer guten Motivation und einem ebenfalls besseren Verst?ndnis heutiger Mathematik. Der zweite Band beginnt mit der gro?en Arbeit von Lagrange von 1770/71, die sp?ter Galois inspirierte. Um sie zu verstehen, ben?tigt guy den Begriff der Resultanten von Polynomen. Dieser wird bereitgestellt, zusammen mit Algorithmen zu ihrer Berechnung, die aus dem 20. Jahrhundert stammen. Zentral sind dann Arbeiten von Steinitz und Galois. F?r diese wird transfiniten Methoden und Gruppen sowie der Geschichte beider Themen entsprechender Raum gewidmet. Viel gesagt wird auch ?ber die Kreisteilungspolynome. Um die Transzendenz von Pi zu beweisen, werden schlie?lich auch noch topologische Methoden behandelt.

Show description